Ein partizipatives Tanzprojekt mit Menschen aus 22 Dörfern in Mecklenburg-Vorpommern.

Ein rauschendes, humorvolles, poetisches, verbindendes, fröhliches, furioses Fest, inszeniert mit Menschen vom Randeau-Plateau in Mecklenburg-Vorpommern.
Wir werden Traditionen, Geschichte(n), Träume und Zukunftsvisionen zusammentragen und gestalten- unsere Gemeinschaft feiern und hochleben lassen.

Künstlerische Leitung, Choreografie:

Be van Vark

Tanz, Choreografie:

Anja Schäplitz

Kostüm, Bühnenbild:

Bärbel Jahn

Projektzeitraum:

August 2022 – Mai 2023

Uecker- Randow, Mecklenburg-Vorpommern

Förderer: